Start Blutlinien Satanische Blutlinien: Staatsbankett oder Familientreffen?!

Satanische Blutlinien: Staatsbankett oder Familientreffen?!

5890
4
Blutlinien: Staatsbankett oder Familientreffen?! Ist König Charles III. Oberhaupt der berüchtigten Merowinger Familie „Fleur de Lys“?
Blutlinien: Staatsbankett oder Familientreffen?! Ist König Charles III. Oberhaupt der berüchtigten Merowinger Familie „Fleur de Lys“?

Ist King Schlappohr Charles III. Oberhaupt der berüchtigten Merowinger Familie „Fleur de Lys“?

Deutschland schaltet seine Atomkraftwerke ab, natürlich der Umwelt zuliebe und fällt seine Wälder, damit die Reichswindkraftanlagen gedeihen können, wie das Unkraut im Garten. Auf den Feldern wachsen statt Getreide und Gemüse die Solarfelder und die Medien wollen uns erzählen, dass die deutsche Wirtschaft nicht abschmiert, sondern nur aufhört zu existieren. Die sich beim Trampolinspringen am Kopf verletzte Baerbock aus dem Welfen-Clan blamiert unser Land regelmäßig aufs Neue und dem kahlen Kanzler geht seine Wirecard-Warburg-Affäre am Arsch vorbei. Die deutschen Volksverbrecher Volksvertreter vereinfachen nahezu täglich die Zuzugsregeln für all die Wirtschaftsflüchtlinge, während die wunderbaren Geschöpfe der Deutschen Völker schon fast im Stundentakt als Dank von genau diesen Neuankömmlingen massenweise verfolgt, verprügelt, vergewaltigt, mit dem Messer traktiert und gemordet werden. Aber zum Glück haben die Superhelden im Bundestag für Waffenverbotszonen in deutschen Städten gesorgt, dumm nur, wenn sich dort keiner daranhält und eben genau dort Menschen niedersticht [1]! Ja, so ist es halt im „besten Deutschland, das wir je hatten“ und selbstverständlich mit der Sprache der Täter, wie es der Bundesoberhäuptling gern spöttisch sagt. Und genau dieser Bundesobermotz Steinmeier tischte ganz groß im Berliner Freimaurer-Luft- und Lustschloss „Bellevue“ zu Ehren des Königs Charles III. auf, während sich immer größere Teile des allesfinanzierenden und scheinbar lästigen Volkes zur Monatsmitte kaum noch etwas zum Essen auf dem Tisch leisten kann und Rentner bei Aldi und Lidl nicht einmal mehr alle ihre gesammelten Pfandflaschen loswerden. Da möchte man denen da oben nur noch entgegenrotzen: Zum Teufel mit euch abgehobenem Dreckspack! Wie die seltsame Speise- und Gästeliste der „Königsfamilienfeier“ aussah und wer wo welche Rolle spielt, versuchen wir in diesem Artikel zu ergründen.

Ein Kommentar von Mara-Josefine Lützeler von Roden und Alfred-Walter von Staufen

„Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt,
jeden Tag kommt jemand und stolziert aufrecht darunter durch.“
Alfred-Walter von Staufen

Und wieder einmal ist die Welt durch ein Video abgelenkt von den wahren Geschehnissen, welche unsere Zukunft betreffen. In dem zu einem Skandal hochstilisierten Video, spielt die Zunge eines Geistlichen die Hauptrolle. Somit sind die höchsten geistlichen Würdenträger dieser Erde momentan und wortwörtlich in aller Munde, wobei der Begriff „Würdenträger“ schon allein der blanke Hohn darstellt!

Die ewig grinsende (Schein-) Heiligkeit Tenzin Gyatso, geborener Lhamo Döndrub welcher heute die CIA-Hauptrolle des kommunistischen Dalai Lama mimt, wirkte auf mich schon immer etwas merkwürdig und sehr grenzdebil. Was auch immer man ihm für vielsagende Worte und Zoten zugeschrieben hat, was übrigens tatsächlich meist schon vorhandene und geschriebene Zitate sind, hat man so in dieser buddhistischen Klarheit noch nie vernommen! Er brabbelt, sabbert, lallt und kichert rund um die Uhr, als hätte er ein Dauerabo bei seinem Haschischdealer Lauterbach. Ganz ähnlich verhalten sich seine christlichen Kollegen, die Päpste, welche sich wohl scheinbar nicht nur am Weihrauch erfreuen. Und wer nun glaubt, dass meine Worte wahre Blasphemie wären, den frage ich hier: Was ist von diesen Rockträgern bisher Geistreiches oder gar Heiliges zu vernehmen? Auch dieser lahme Dalai ist ein steinalter und verbohrter Mann, mit starken Verhaltensauffälligkeiten und statt ihm das zu sagen, erklärt man ihn zu einer entrückten Heiligkeit. Das finde ich an Erbärmlichkeit eigentlich kaum noch zu überbieten. Jedoch befindet sich diese ach so heilige Grinsekatze damit in allerbester Gesellschaft, denn sehen Sie sich bitte das nachfolgende Bild an!

Bild 1: Die scheinbaren „Verhaltensstörungen“ aller religiösen und politischen Führer sind schon sehr frappierend 😉!!!
Bild 1: Die scheinbaren „Verhaltensstörungen“ aller religiösen und politischen Führer sind schon sehr frappierend 😉!!!

Wenn die größten Weltreligionen, sowie mächtigsten politischen Machtstrukturen, welche meiner Meinung nach und mit Verlaub nichts weiter als schwachsinnige und sich alleserlaubende Tattergreise sind, zu ihren religiösen Führern und wichtigsten Staatenlenkern erklären oder ganz und gar zu Gottes Vertretern auf Erden, dann sind wir womöglich allesamt verloren. Scheinbar ist Gott nicht nur  groß, sondern auch sehr kurzsichtig! Anders kann man diese Perversität der sogenannten Anführer nicht mehr erklären!

Apropos satanisch pädophile Tattergreise: Erst vor wenigen Tagen hatten wir in diesem Land namens BRD Besuch von einer seltsam anmutenden Figur, mit großen Ohren und einem kleinen Stummelschwänzchen. Nein, ich meine nicht den Osterhasen, sondern King Charly war „in the House“.

Am Mittwoch, den 29.03.2023 war es so weit: König Charles III. landete mit seinem Pferd seiner Gemahlin, welche einen ähnlichen Namen wie eine bekannte Damenbinde trägt, in Berlin. Dort wurden sie mit 21 Salut-Schüssen (in die Luft) empfangen. Im Anschluss fuhr der Nachfahre der Pharaonen mit seinem folgendem Gefolge zum symbolträchtigen und von Freimaurern erdachten Brandenburger Sonnentor, was man auch Triumphbogen oder einfach nur Brandenburger Tor nennen kann, was sich unweit seiner 20.000 Euro pro Nacht-Kascheme[2], dem Adlon, befindet. Naja, wer kennt es nicht, so eine 20.000 Euro-Absteige am Ballermann pro Nacht und dann ist im Preis nur ein Butler inklusive 😉.

Dort vor dem Brandenburger Tor hatte der König von Deutschland namens F.-W. Steinmeier mit seiner hinterherlaufenden Frau mehr Platz für die offizielle Begrüßungszeremonie, als in seiner „Bellevue“-Hütte. Selbstverständlich spielten dort die lustigen Musikanten der Bunten-Wehr-Blaskapelle als kleines Ständchen die Gassenhauer beider Herrscherhäuser.

Bild 2: Offizielle Begrüßung der Pharaonennachfolger am symbolträchtigen Brandenburger Tor, welches wie alle weltweiten Triumphbögen der Sonnengöttin ISIS gewidmet wurde!
Bild 2: Offizielle Begrüßung der Pharaonennachfolger am symbolträchtigen Brandenburger Tor, welches wie alle weltweiten Triumphbögen der Sonnengöttin ISIS gewidmet wurde!

Sicher fragen Sie sich nun, meine lieben Leser, warum das Berliner Wahrzeichen „Brandenburger Tor“ so symbolträchtig sein soll. Dann kommt hier die Erklärung:

„Die Sonne wird mit ihrem lateinischen Namen Sol oder mit ihrem griechischen Namen Helios bezeichnet. Ähnlich wird Apollo oder Solar Apollo genannt, in seiner eigenen Hymne als Titan beschrieben und erleuchtet die Sterblichen, beides gebräuchliche Beinamen von Helios, wird gelegentlich auch als Titan bezeichnet, welcher dem Koloss von Rhodos entspricht.

In der proto-indoeuropäischen Mythologie erscheint die Sonne als vielschichtige Figur, manifestiert als Göttin, aber auch als Auge des Himmelsvaters Dyeus, welcher als Zeus wahrgenommen wird. Auch „Kerze des Himmels“ oder die Sonne als „Gottes Auge” genannt. In der nordischen Mythologie symbolisiert der Streitwagen der Göttin Sól die Sonne. SOL entspricht demnach „Sol Invictus“, also Helios, Apollo, Titan, Koloss von Rhodos, der Streitwagen, die Freiheitsstatue oder Aten, ein SONNENGOTT oder in einem Wagen reitend, wie beispielsweise auf dem Brandenburger Tor. … Das Sonnenkreuz, der Sonnengott der Sonnenwagen und das Sonnentor symbolisieren das religiöse System, welches in Berlin regiert. Victoria, entsprechend der Göttin Nike, Begleiterin des griechischen Gott Zeus, entsprechend Athene welche wiederum Tochter des Zeus ist, steht hoch oben auf der Berliner Siegessäule. … Zeus selbst entspricht in seinem Ursprung wiederum Amon, Amun Ra, usw., was auch erklärt, wieso Alexander der Große Amun Ra anbetete. Die Namensgleichheit Athena und der ägyptische Sonnengott Aten, sind also kein Zufall in dieser Konstellation. Also ist der Sonnengott auf einem „Sonnenwagen“, auch Quadriga genannt, welcher den Adler und/oder den Falken repräsentiert, wie bereits erklärt, mit dem Sonnengott RA in seinem Ursprung identisch. Hier wird eindeutig Zeus, also Amon Re oder Amun Ra genannt, ein Sonnengott in mehrfacher Ausführung repräsentiert! Diese Sonnensymbolik entspricht dem Tor bei Karnak. Ein Sonnentor mit dem dominierenden Sonnengott an höchster Stelle, entsprechend ägyptischer Hieroglyphen. Das Sonnentor bei Karnak ist ein sogenanntes „Triumpf-Tor“ oder „Triumpf-Bogen“. Auch das Branden-burger Tor ist dementsprechend ein Triumpf-Tor! … Dennoch liegt der Ursprung dieser „Sonnen-Tore“, wie sie eigentlich heißen müssten, im alten Ägypten. Aber es ist auch sowas von egal, wie die „Autorität“ ihre Sonnen-Tore heutzutage nennt, denn „Triumpf-Tore“ oder „Triumpf-Bogen“ gibt es viele. Alle symbolisieren diese „Autorität“.“[3]

Am Abend gab es dann in der Steinmeier-Bude auf unsere Steuerkosten einen kleinen Imbiss, mit nur 130 Familienangehörigen geladenen Gästen. Auf dem Speiseplan standen gebeizter Karpfen mit Erfurter Blumenkresse, Kraftbrühe vom Heckenrind, Weidehuhn mit Pilzen sowie Spinattörtchen mit Wurzelwerk, Backpflaume mit ostfriesischem Schwarztee und Sandgebäck und eine Auswahl deutscher Weine, regionaler Schaumweine und Likörwein von der Ahr[4], deren Rettung nach der Jahrhundertflut im Sommer 2021 scheinbar wichtiger waren, als die bis heute vernachlässigten menschlichen Opfer.

Unter den illustren Gästen traf man auf der Familienfete unter anderem die möchtegern Doktorandin Franziska Giffey und Andreas Joachim Wolfgang Konrad Frege, besser bekannt als Campino, von der Hobbypunkerbande „Die Toten Hosen“.

Bild 3: Gleich und gleich gesellt sich gern!
Bild 3: Gleich und gleich gesellt sich gern!

Campino erinnert mich persönlich an Stéphanie Marie Elisabeth Grimaldi, die Prinzessin von Monaco: ein Gör/Bengel aus reichem Hause, welche aus langer Weile sich als Musiker versuchen, jedoch hat Campino scheinbar einen längeren Atem als Stéphanie von Monaco in den 80er Jahren.

Ja, Sie haben richtig gelesen, dass beide aus einem alten und sehr reichen Haus stammen, denn dem Frege-Clan (Campinos realer Nachname) entstammen Balletttänzer, Autoren, Pfarrer, Präsident des Bundesverwaltungsgerichts, Kaufmänner und eine Privatbank.

Campinos Bruder, Michael Frege ist Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter und begleitete mehrere aufsehenerregende Insolvenzen, wie zum Beispiel: WCM (2006), Lehman Brothers Deutschland (2008), Neckermann (2012), der Maple Bank (2016) und Greensill Bank (2021). [5]

Bild 4: Die Freges-Brüder stammen aus einer alten sächsischen Freimaurer-Familie [6], welche auch Finanziers des Adels waren und sich an Kriegen und Ausbeutung von Bodenschätzen, inklusiver der Bevölkerung eine goldene Nase verdienten!
Bild 4: Die Freges-Brüder stammen aus einer alten sächsischen Freimaurer-Familie [6], welche auch Finanziers des Adels waren und sich an Kriegen und Ausbeutung von Bodenschätzen, inklusiver der Bevölkerung eine goldene Nase verdienten!

„Der Adel ist eine schöne Sache und mit Recht eingeführt: Aber gerade darum, weil er eine von andern abhängige Eigenschaft ist, die auch auf einen Taugenichts fallen kann, so steht er an Würde weit unter der Tugend.“
(Michel Eyquem de Montaigne)

Das bei den Insolvenzabwicklungen scheinbar nicht alles mit rechten Dingen zuging und gigantische Honorare winken, beweist dieses Zitat des Spiegels:

„Die Summe erscheint gigantisch. Bis zu 800 Millionen Euro könnte Michael Frege, der Insolvenzverwalter der deutschen Lehman-Tochter, erhalten. Die Abwicklung der Pleitebank durch den Juristen der Anwaltskanzlei CMS Hasche Sigle wäre damit mehr als 20-mal so teuer wie beim bisherigen Rekordhalter: 2010 bekam der Karstadt-Insolvenzverwalter rund 32 Millionen Euro.“ [7].

Bild 5: Selbstverständlich wurde auch der erfolgsverwöhnte Campino aus reichem Hause von seinen ranghöheren Familienmitgliedern Gastgebern persönlich begrüßt.
Bild 5: Selbstverständlich wurde auch der erfolgsverwöhnte Campino aus reichem Hause von seinen ranghöheren Familienmitgliedern Gastgebern persönlich begrüßt.

Die Musikanten rund um Campino (sein geschätztes Vermögen 25 Millionen Euro [8]) setzen sich selbstverständlich gern wie andere Mitglieder seiner Freimaurerfamilie für Wohltätige Zwecke ein, wie kürzlich für die Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien, aber leider nicht für das Ahrtal, scheinbar weil Deutsche ihm nicht wichtig genug sind!!! Getreu der NWO-Agenda machte Campino, wie auch all die anderen speichelleckenden Promis, Werbung für die Corona-„Impfung“ [9].

Aber es geht noch schlimmer: Hier ein Textauszug des Songs „Hot Clip Video Club“:

„Ich steh auf Sado-Maso-Kindersex
Auf ein bisschen Brutalität
Hauptsache, es ist nichts gespielt
Sondern 100 prozentig echt
Eine richtige Vergewaltigung
Ein wirklich begangener Mord
So was bringt mich schnell zum Höhepunkt
Und ich fühl‘ mich dabei gut
Denn ich spüre nur noch Leben in mir
Wenn ein anderer seins gerade verliert.“

Dieser Text, auch wenn er ursprünglich nur satirisch gemeint wäre, macht mich einfach nur sprach- und fassungslos, dass so etwas im und für den Mainstream produziert und veröffentlicht werden darf!

Aber natürlich sind diese kranken Fantasien durch die künstlerische Freiheit gedeckelt, so dass diese armseligen Kreaturen diesen sadistischen Schmutz und Dreck auch weiterhin verbreiten können!

Sie sagen uns welche Vorlieben Sie haben und dies alles unter dem Deckmantel der Kunst! Naja, lassen wir das mal so stehen!

Interessant ist auch das Cover des „Toten Hosen“-Albums „Laune der Natur“, wie Sie nachfolgend sehen können.

Bild 6: Cover des "Toten Hosen"-Albums "Laune der Natur". Mehr Symbolik geht kaum, jedoch nennen sie es "Kunst"😉!
Bild 6: Cover des “Toten Hosen”-Albums “Laune der Natur”. Mehr Symbolik geht kaum, jedoch nennen sie es “Kunst”😉!

Campinos oben aufgeführtes Eingeständnis in Punkto Sado-Maso-Kindersex bestätigt, was bekannt über das foltern und morden der Kinder und anderen Opfern durch die Satanisten und Psychopathen, die dafür Macht und große Karrieren erhalten. Letztendlich befindet sich dieser „Tote Hose“-Mann in bester Gesellschaft, mit seinen buckligen Adelsleuten in England. Aber letztendlich ist Campino von den „Toten Hosen“ wieder nur ein Trojaner des britischen Königshauses. Seine Zugehörigkeit wird eindeutig, durch das gemeinsame Abendessen im Lustschloss „Bellevue“ mit seinen verwandten „Adligen“ und den eingesetzten Politikmarionetten. Die Verbindung ist sehr aufschlussreich.

Soweit ich die Eckdaten kenne, hat Punk als Gegenbewegung zur britischen Monarchie angefangen. Deutlicher könnte Campino nicht mehr zeigen, dass er von Anfang an ein trojanisches Pferd war, was auch durch die Bedeutung des Albumnamens „Unter falscher Flagge“ jetzt klarer denn je ins Auge sticht. Der Traumatisierungsschock beim „Aktivieren des Analchakras“ von Kindern ist die bevorzugte Sexualpraxis von Moloch anbetenden inzestuösen Adligen, wie wir inzwischen wissen. Campino stammt aus der Freimaurerblutline Frege, der Nachfahren der ägyptischen Pharaonen.

Was, Sie können sich dies nicht vorstellen?! Dann schauen Sie sich bitte das nachfolgende Bild an!

Bild 7: „Zum Reichtum führen viele Wege, und die meisten von ihnen sind schmutzig.“ (Peter Rosegger)
Bild 7: „Zum Reichtum führen viele Wege, und die meisten von ihnen sind schmutzig.“ (Peter Rosegger)

Wie heißt es doch so schön: „Es bleibt in der Familie“ oder „Adel verpflichtet“ und so ist es auch nicht sonderlich verwunderlich, dass weitere Familienmitglieder dieser uralten Familie aufeinandertrafen, wie zum Beispiel:

  • die Totengräberin Deutschlands Angela Merkel (ihre Mutter ist eine geborene Jentzsch)
  • der Herr der Stasiunterlagen Joachim Gauck, besser bekannt als „IM Larve“
  • die Biontech-Plörrenmilliardärin Özlem Türeci
  • der BlackRock Lobbyist Friedrich Merz
  • der oberste Steuer-Raubritter und Porsche-Lobbyist Christian Lindner, mit seiner Frau Franca Lehfeldt, welche nach der Hochzeit auch eine berufliche Hochzeit erleben durfte
  • Motsi Mabuse war ebenfalls Gast und ist adliger Abstammung. Kürzlich wünschte sich der König ein Treffen mit ihr. Jetzt ist Motsi Mabuse gewissermaßen auch in die Vorbereitungen zur Krönung von Charles III. involviert. [10]

König Charles III. traf unter anderem auch Annalena Baerbock, als er eine Rede auf Deutsch zum Thema Umwelt hielt. Nach diesem Vortrag soll Annalena zu König Charles gesagt haben: „Sie sprechen aber sehr gut Deutsch!“. Darauf erwiderte der Monarch: „Sie leider nicht.“ 😊!

Sie alle, egal ob Prominente, Politiker, Musiker und sonstige in der Öffentlichkeit stehende stammen von dem alten Adel ab und sind somit Nachfahren der Pharaonen!

Bild 8: „Mit „adelig“ bezeichnet man die Abstammung aus einem durch Tüchtigkeit hervorragenden Geschlecht. „Edel“ nennt man jemanden, der nicht aus dieser Art schlägt. Dies trifft vielfach bei den Adeligen nicht zu, sondern meistens sind sie minderwertig.“ (Aristoteles)
Bild 8: „Mit „adelig“ bezeichnet man die Abstammung aus einem durch Tüchtigkeit hervorragenden Geschlecht. „Edel“ nennt man jemanden, der nicht aus dieser Art schlägt. Dies trifft vielfach bei den Adeligen nicht zu, sondern meistens sind sie minderwertig.“ (Aristoteles)

An dieser Stelle schließe ich diesen Artikel. Wenn Sie Interesse haben und neugierig sind, wie unser Adel aus welchen Dynastien entstanden ist, dann möchte ich Ihnen mein neues Buch ans Herz legen, mit dem Titel: „DIE GEHEIME MACHT DER PHARAONEN UND DEREN BLUTLINIEN – Woher stammen die Herrscher dieser Welt und wie können wir uns befreien?“, was Ende Frühjahr 2023 im Verlag meines Verlegers PRAVDA TV erscheinen wird.


In eigener Sache:

Ich bin im ersten Buch meiner Aufklärungstrilogie: „Der geheime Pakt der Freimaurer, Khasaren und Jesuiten: Wir bleiben durch unser Blut verbunden. Tod dem, der darüber spricht! der Frage nachgegangen: Was ist eigentlich Demokratie. Überlegen Sie doch bitte einmal selber: Wenn nach einer Wahl die großen Volksparteien entscheiden, wer in den Parteien das Sagen hat, um dann zu entscheiden, wer das Sagen im ganzen Land hat, ohne dass die Menschen im Land etwas dazu zu sagen haben, nennt man dies noch Demokratie?!

Ich suchte auch Antworten, wer die Wächter des Goldes sind und was der Schwur der Jesuiten besagt? Sind die „Protokolle der Weisen von Zion“ wirklich nur eine Fälschung? Was steht in der Balfour-Erklärung geschrieben? Ist die „Rose“ wirklich die Blume der Liebe oder steht sie viel mehr für eine Sklavengesellschaft? Was ist eigentlich aus dem Missbrauchskomplex Bergisch-Gladbach und dem Sachsensumpf geworden? Sind die Heiligen, welche wir anbeten, wirklich unsere Heiligen oder Götzenbilder des Teufels? Was hat es in Wahrheit mit dem Bio-Siegel auf sich?

Im vorletzten Kapitel dieses Buches dreht es sich um die augenscheinlichen Lügen und das Zusammenspiel der Politik, Banken und Wissenschaft.

Eine sehr wichtige Botschaft möchte ich am Ende des Buches in die Welt senden: Wir dürfen uns nicht mehr spalten lassen, denn der kleinste gemeinsame Nenner, zwischen uns allen dürfte sein, dass wir inzwischen ALLE extrem die Schnauze von diesem System voll haben und darauf sollten wir aufbauen!


Textquellen:

[1] https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/leipzig-mann-in-waffenverbotszone-eisenbahnstrasse-niedergestochen-80283294.bild.html

[2]  https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/koenig-charles-deutschland-101.html

[3] Buch von Mara Josephine Lützeler von Roden & Alfred Walter von Staufen: „DIE GEHEIME MACHT DER PHARAONEN UND DEREN BLUTLINIEN – Woher stammen die Herrscher dieser Welt und wie können wir uns befreien?“ erscheint Ende Frühling 2023

[4] https://www.rnd.de/panorama/koenig-charles-in-deutschland-was-gibt-s-zu-essen-und-wer-sitzt-mit-am-tisch-beim-staatsbankett-B7OLTJW72BEAHKWIMGARSRRVX4.html

[5] https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Frege

[6] https://www.saechsische.de/der-grosse-bankier-3255920.html

[7] https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/lehman-zoff-um-das-mega-honorar-fuer-insolvenzverwalter-frege-a-868939.html

[8] https://www.vermoegenmagazin.de/campino-die-toten-hosen-vermoegen/

[9] https://www.fr.de/kultur/impfen-aerzte-toten-hosen-jan-delay-tocotronic-donots-deutsche-musik-elite-aufruf-impfaufruf-corona-kunst-90947709.html

[10] https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_100159346/motsi-mabuse-let-s-dance-star-uebernimmt-aufgabe-bei-kroenung-von-charles-iii-.html


Abbildungsquellen:

Titelbild:   https://www.promiflash.de/news/2023/03/29/erste-bilder-starauflauf-beim-staatsbankett-mit-charles.html, https://de.wikipedia.org/wiki/Joachim_Gauck, https://de.wikipedia.org/wiki/Campino, https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Merz, https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Lindner, https://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Habeck, https://de.wikipedia.org/wiki/Angela_Merkel, https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96zlem_T%C3%BCreci, https://de.wikipedia.org/wiki/Frank-Walter_Steinmeier, https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/smalltalk/franca-lehfeldts-vater-warnte-sie-vor-beziehung-mit-lindner-18707766.html, https://www.morgenpost.de/politik/article207809027/Schadt-ueber-Gauck-Er-wird-eifrig-im-Garten-ackern.html

Bild 1:                      Unbekannt-Telegram

Bild 2:                      https://www.sueddeutsche.de/panorama/king-charles-camilla-staatsbesuch-deutschland-brandenburger-tor-steinmeier-empfang-1.5778120, https://en.wikipedia.org/wiki/Brandenburg_Gate, https://de.wikipedia.org/wiki/Quadriga

Bild 3:                      https://twitter.com/dthlive/status/1642063164786311168/photo/1, https://www.kleinezeitung.at/leute/6270045/Abendessen-mit-Charles-III_An-Tagen-wie-diesen-verneigt-sich-auch, https://www.tz.de/stars/tote-hosen-saenger-campino-gesteht-was-er-immer-heimlich-auf-flughafen-toilette-macht-zr-11880268.html

Bild 4:                      https://www.ostsee-zeitung.de/mecklenburg-vorpommern/campinos-bruder-sollte-die-p-s-werften-retten-F3J4FQ6XURI3CPCDOVTNTVS4JI.html, https://de.wikipedia.org/wiki/Fregehaus, https://de.wikipedia.org/wiki/P%2BS_Werften, https://de.wikipedia.org/wiki/Greensill_Bank, https://de.wikipedia.org/wiki/Maple_Bank, https://de.wikipedia.org/wiki/Neckermann_(Versandhandel), https://de.wikipedia.org/wiki/Lehman_Brothers, https://de.wikipedia.org/wiki/WCM_Beteiligungs-_und_Grundbesitz-Aktiengesellschaft

Bild 5:                      https://www.welt.de/politik/deutschland/article244545336/Staatsbesuch-von-Koenig-Charles-in-Berlin-Staatsbankett-mit-Merkel-und-Campino.html

Bild 6:                      https://www.dietotenhosen.de/diskographie/musik/laune-der-natur

Bild 7:                      https://www.spiegel.de/politik/deutschland/robert-habeck-verwechselt-den-schurkenstaat-katar-hui-kanada-pfui-kolumne-a-ad9b0ae6-9326-4ac2-afc1-dd2728604ee0; https://content3.promiflash.de/article-images/video_1080/campino-mit-koenigin-camilla-maerz-2023.jpg; https://www.berliner-zeitung.de/wochenende/robert-habeck-im-portrait-scheissegal-ich-rede-so-li.183322; https://www.podium-redner.de/portfolio-item/oliver-kahn/; https://www.tz.de/stars/tote-hosen-saenger-campino-gesteht-was-er-immer-heimlich-auf-flughafen-toilette-macht-zr-11880268.html

Bild 8: https://www.heraldrysinstitute.com/lang/de/cognomi/Frege/idc/767308/; https://www.heraldrysinstitute.com/lang/de/cognomi/Lindner/idc/745427/; https://www.heraldrysinstitute.com/lang/de/cognomi/Steinmeier/idc/742858/; https://www.heraldrysinstitute.com/lang/de/cognomi/Merz/idc/746371/; https://www.heraldrysinstitute.com/lang/de/cognomi/Jentzsch/idc/773507/; https://www.heraldrysinstitute.com/lang/de/coat_of_arms_card/idit/38393/Wappen+der+Familie+Schade; https://de.wikipedia.org/wiki/Campino; https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Merz; https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Lindner; https://de.wikipedia.org/wiki/Angela_Merkel; https://de.wikipedia.org/wiki/Frank-Walter_Steinmeier; https://www.morgenpost.de/politik/article207809027/Schadt-ueber-Gauck-Er-wird-eifrig-im-Garten-ackern.html

Von "Freunde der Erkenntnis" empfohlene Bücher:

4 Kommentare

  1. […] Die Musikanten rund um Campino (sein geschätztes Vermögen 25 Millionen Euro [8]) setzen sich selbstverständlich gern wie andere Mitglieder seiner Freimaurerfamilie für Wohltätige Zwecke ein, wie kürzlich für die Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien, aber leider nicht für das Ahrtal, scheinbar weil Deutsche ihm nicht wichtig genug sind!!! Getreu der NWO-Agenda machte Campino, wie auch all die anderen speichelleckenden Promis, Werbung für die Corona-„Impfung“ [9]. […]

Kommentar verfassen