Start Spurensuche Wahlbetrug auch bei uns durch den Nachwuchs des schwarzen Adel´s

Wahlbetrug auch bei uns durch den Nachwuchs des schwarzen Adel´s

895
3
Wahlbetrug auch bei uns durch den Nachwuchs des schwarzen Adel´s
Wahlbetrug auch bei uns durch den Nachwuchs des schwarzen Adel´s

Wahlbetrug auch bei uns durch den Nachwuchs des schwarzen Adel´s

Oder: Wie funktionieren Castingshows?!

Seit den US-Wahlen wissen wir, dass scheinbar alle demokratischen Wahlen geplant sind. Entsprechende „Marionetten“ sitzen in den Startlöchern und warten auf ihren Einsatz. Doch ist dies nur in der Politik so oder kann man diese These auf andere Branchen kopieren? Wie sieht es hinter der Bühne von sogenannten Castingshows (z.B.: Deutschland sucht den Superstar, Supertalent, Let´s Dance oder The Voice Kids) aus?

Eine Spurensuche von Mara Josephine von Roden

Heute möchte ich das Prinzip: „Deutschland sucht den Superstar“ mal etwas genauer betrachten. Immer wieder liest oder hört man vor oder nach Castingshows-Finalen von Betrug, Manipulation und Knebelverträgen. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass der RTL-DSDS-Chef-Juroren und Megaproduzenten Dieter Bohlen immer wieder mit Plagiatsvorwürfen konfrontiert wurde und wird, was man jedoch als „Inspiration“ auslegen kann.

Seit einigen Jahren betrachte ich diese Nachwuchsshows mit Verwunderung, wie immer wieder Massen von DSDS-Jüngern gespannt vor den TV-Geräten sitzen und die Hotline ihres Favoriten wählen und das in Dauerschleife, für 50 Cent je Anruf. Immer wieder bin ich fasziniert von der Produktionsgeschwindigkeit, dass nur 36 Stunden nach dem Finale die CD´s im Plattenladen fertig produziert zum Kauf liegen. Dies gleicht entweder einem Wunder oder ist von langer Hand geplant. Wenn das aber geplant ist, was sind dann die Voraussetzungen um solch eine Show zu gewinnen?! Ist es die Ausstrahlung des jungen Künstlers, das Talent, der Gesang oder einfach nur die Herkunft der Blutlinie?!

Dieser Frage wollte ich im vergangenem Frühjahr nachgehen und habe die 7 Finalisten vor der ersten Live-Show am 14.03.2020 unter die Lupe genommen. Ich habe festgestellt, dass alle 7 Kandidaten adliger Herkunft sind. Alle Nachwuchskünstler sind faktisch Prinzessinnen oder Prinzen, alten, teils offiziell erloschener, Adelsgeschlechter! Der Gewinner der letzten DSDS-Show, Ramon Roselly (geb. als Ramon Kaselowsky), entstammt einer spanischen Adelsfamilie aus dem Ende des 11. Jahrhunderts. Die Familie des Gewinners hatte den höchsten adligen Rang in der Ahnengeschichte, aller DSDS-Finalisten der letzten Staffel! Und so wusste ich bereits viele Wochen vor dem Finale, wer Gewinner wird. Kritiker werden nun meinen, dass „Roselly“ ein Künstlername sei. Jedoch sollte man Adoptionen und die Wirren der Vergangenheit (Kriege, aberkannte Adelstitel und Namensänderungen durch Hochzeiten oder regionale Anpassungen) in Betracht ziehen.

Das gleiche Prinzip konnte ich auf die RTL-Show „Let’s Dance“ anwenden und wusste bereits zu Beginn dieser Alt-Adel-Veranstaltung, dass Lili Paul-Roncalli als Siegerin hervorgehen wird.

Sie meinen, dass diese zwei Beispiele kein Beweis für meine Theorie ist. Nun gut, dann sehen wir mal auf ein paar DSDS-Gewinner der letzten Jahre:

  • Alexander Klaws
    Deutsche Adelsfamilie – Ritter Bertold Clawe 1238 Mühlhausen
  • Elli Erl
    Deutsche Adelsfamilie – Ritter Henni Erli 1381 Hügelheim Vogt
  • Tobias Regner
    Deutsche Adelsfamilie – Ritter Henrich Regener 1576
  • Mark Medlock
    Italienischer Adel aus der Region Bergamo
  • Daniel Schuhmacher (siehe auch Michael, Ralf und Mick Schuhmacher)
    Deutsche Adelsfamilie – Ritter Richardus Calcifex 1253 Worms
  • Pietro Lombardi
    Italienischer Adel – Nobili Adel in:Italia Piemonte – Lombardia – Liguria – Emilia Romagna – Toscana – Campania – Sicilia
  • Luca Hänni
    Deutsche Adelsfamilie – Ritter Bernhard Häni 1498 Großeislingen
  • Beatrice Egli
    Deutsche Adelsfamilie – Ritter Agilulf 700 Köln Bishof Cuonrad
  • Ramon Kaselowsky (Riselly)
    Spanischer Adel – Señores – Caballeros – Familia Noble
    Erste Erwähnungen Ende des 11. Jahrhundert

Vielleicht denken Sie nun, dass ist alles Zufall. Dann schauen wir uns doch mal folgende Gesichter von Moderatoren und sonstigen VIP´s an.

Wahlbetrug auch bei uns durch den Nachwuchs des schwarzen Adel´s

Die Familienzugehörigkeiten sind mehr als eindeutig!

Wahlbetrug auch bei uns durch den Nachwuchs des schwarzen Adel´s

Gehen wir einen Schritt weiter. Glauben Sie, dass dies nur die Showbranche betrifft? Ich sage NEIN. Das gleiche gilt für unsere Politikmarionetten, Schauspieler und auch Sportler. Zum Beispiel sind 80% der diesjährigen Formel 1 Fahrer direkte oder indirekte Nachfahren von Adligen! Bitte recherchieren Sie selber!

Ich bin mir sogar sicher, dass der Großteil der Prominenten noch nicht einmal weis, dass sie solch eine Abstammung haben. Sie werden von ihren Eltern, Managern, Vermittlern und/oder Produzenten zu Höchstleistungen per Knebbelverträge und/oder Drogen „gezwungen“, um für „das System“ maximalen Umsatz zu erzielen. Wenn Prominente ausbrechen und nicht mehr für dieses „System“ „missbraucht“ werden möchten, dann sind Skandale wie bei Mark Medlock, Britney Spears oder Michael Jackson ein weitreichendes und erfolgreiches Druckmittel. Ich gehe auch davon aus, dass Projekte wie das verschwörungstheoretische MK-Ultra oder Monarch-Programm ihren Einsatz finden.

3 Kommentare

    • Hallo S.VON PHILIPP
      selbstverständlich gebe ich gern ein Statement zu Ihren Kommentar.

      Reisen wir doch einmal in die Geschichte. Die Eule war die Begleiterin der Göttin Athene. Athene war nun mal nicht nur Schutzgöttin der Stadt Athen, sondern auch die Göttin der Weisheit. Auf den alten griechischen Silbermünzen war deshalb auf der einen Seite ein Bild der Athene eingeprägt, auf der anderen das einer Eule und das lange Zeit, bevor im Mittelalter die Eule als Todesbringer oder Symbol von Geheimbünden gedeutet wurde.

      Viele Menschen, welche vor wenigen Monaten nicht einmal wussten, das geheime Zeichen und Symbole existieren, sind heute der Meinung, in jedem Symbol den Satan zu sehen. Der Ursprung vieler Symbole, bzw. deren Bedeutung, kennen die wenigsten Menschen.
      Bitte googeln Sie nach der Bedeutung der Eule bei den Kelten und Germanen!
      Ich hoffe, dass ich Ihre Frage ausreichend beantwortet habe!

      Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag!

Kommentar verfassen