Start A.W. von Staufen Schluss mit “Popcorn essen”! – Vom ewigen Warten auf die “großartigen Helfer”!

Schluss mit “Popcorn essen”! – Vom ewigen Warten auf die “großartigen Helfer”!

3287
1
Schluss mit „Popcorn essen“! – Vom ewigen Warten auf die „großartigen Helfer“!
Schluss mit „Popcorn essen“! – Vom ewigen Warten auf die „großartigen Helfer“!

“Holt euch Popcorn und genießt den Film”, lauten die trügerischen Slogans zahlreicher alternativer Kanäle. Kritische Meinungen werden in diesen Gruppen gelöscht, als Deep State-, Verfassungsschutz- oder Troll-Huren diffamiert oder mit den Worten: “Junge, du hast doch keine Ahnung. Schau dir erst meine 3.000 Stunden Aufklärungsvideo´s an, bevor du mich ansprichst” abgekanzelt. Diese “Messiasse” sind kein bisschen besser als die Staatspropaganda oder die Politikschauspieler.


Ein Kommentar von A.W. von Staufen

Deprimierend stelle ich fest: wenn ich vor 2 Jahren in Popcorn-Aktien investiert hätte, wäre ich heute ein reicher Mann! Ich hätte niemals gedacht, dass viele Menschen, welche sich als „Aufgewacht“ bezeichnen, nach 24 Monaten immer noch nicht verstanden haben, dass sie den „falschen Propheten“ folgen! Es ist ein Trauerspiel ohne Gleichen. Eins gebe ich aber direkt an dieser Stelle zu erkennen: ich werde keine Namen nennen! Deren Methodik und die Wortverdrehungen sind identisch und ähneln denen der Öffentlich-Rechtlichen Presse. Es ist immer das gleiche Spiel, als gäbe es nur Schwarz oder Weiß und keine Grautöne, was schon sehr an das Borderline-Syndrom erinnert: Entweder bist du für oder gegen uns!

In einem Kanal wird in einem fürchterlichen Dialekt, immer wieder darauf hingewiesen, wer diesem Propheten nicht folgt und/oder Zweifel äußert, sei dumm und ignorant und verdient den Untergang. Teilweise werden dort sogenannte Verschwörungsmythen haarsträubend interpretiert und natürlich auch mit seltsamen Quellen als unanfechtbare Wahrheit verkauft. Es wird ein Rosenbusch, welcher nach 1.000 Jahren zum ersten mal wieder blüht, als Beweis betrachtet, dass wir in diesem Land wieder von der alten freimaurerischen und von Khasaren abstammenden Kaiserfamilie regiert werden. Leider hat dieser Messias nicht bedacht, dass die Rose, bzw. der Rosen- oder Dornenbusch schon immer symbolisch für das Sklavenvolk steht. Warum wohl sind Rothschild´s die Rosenexporteure weltweit Nummer 1 und warum tragen die neuen Rosensorten der letzten 200 Jahren fast immer Namen von Freimaurern? Darauf hat dieser „Aufklärer“ keine Antwort. Aber eines steht für ihn und seine Jünger fest: Es ist alles schon gelaufen und wir sehen nur noch einen Aufwachfilm für die „dummen Schlafschafe“. Seit 2 Jahren wird dort gepredigt, dass schon alle „Bösen“ gerichtet und durch Klone ersetzt wurden. Der immer wiederkehrende Beweis ist meistens eine Falte am Hals, natürlich weil die Silikonmaske nicht richtig verklebt wurde. Dieser Aufklärungskasper ist auch der Meinung, dass die vom Vatikan erfundenen Erzengel die „großen Retter“ des Volkes sind, denn von denen wurde schließlich auch der „böse Drachen“ besiegt. Jedoch hat dieser Falschspieler bis heute nicht begriffen, dass dieser „böse Drachen“, welcher in allerlei Geschichten auftaucht, dass Produkt des Christentums ist, welches unsere Urahnen ausrotten wollte! Und dann noch eins: Preußischblau auf der USA-Flagge ist noch lange kein Beweis für den Sieg über den tiefen Staat! Aus solchen „Wahrheiten“ entstehen nicht selten Fanatiker, welche ganz schnell in Psychiatrien verschwinden!

(Bitte lesen Sie: Corona-Demo’s: Die Revolution der Freimaurer!)

Auf einem anderen Kanal, wird durch eine ehemalige ARD-Angestellte mehr Angst als auf ARD und ZDF zusammen verbreitet. „Der große Blackout“ wird kommen und wir werden alle sterben“, heißt es dort mehrfach am Tag. Wenn man überleben will, muss man dringend einen Keramik Gasheizofen und eine Petroleum-Heizung mit Löschautomatik bei einer bestimmten Firma kaufen, damit hat man eine größere Überlebenschance. Wenige Minuten nach dieser Werbung heißt es auf diesem Kanal: „Die Lieferengpässe“ sind da und die Regale in den Supermärkten sind faktisch schon leer. Also wichtig, kauft sofort Notfallrationen mit langem haltbarem Brot und Wurst, so lebt man länger. Eine halbe Stunde später: Der Bürgerkrieg läuft bei uns schon im Untergrund. Dafür müsst ihr gerüstet sein mit: Sicherheitsstiefel, Rucksackponcho mit atmungsaktiver Beschichtung und taktischen Handschuhe aus Leder, damit man für den aufziehenden Krieg gerüstet ist. Selbstverständlich wird man während dieses Krieges nicht einfach so zum Arzt gehen können, daher wird empfohlen, sich mit dort angebotenen „Grippemittel von Hildegard von Bingen“ und „Melatonin Dual Plus für schnelleres Einschlafen und gute Nerven“ einzudecken. Und natürlich ist es auch ratsam, sich das „Hildegard-Medizin“-Buch anzuschaffen, damit man überlebt!!! Wer war nochmal Hildegard von Bingen?!

„Nehmen wir doch mal als Beispiel die jüdisch geborene Benediktinerin, Äbtissin, Dichterin, Komponistin und eine bedeutende natur- und heilkundige Universalgelehrte Hildegard von Bingen, welche durch Papst Benedikt XVI. am 07.10.2012 zur Kirchenlehrerin (Doctor Ecclesiae universalis) erhoben wurde und dehnte somit ihre Verehrung auf die Weltkirche aus. Sie war aber auch Jesuitin und diente somit der dunklen Macht Rom‘s, des Vatikans! Auch die Heilige Hildegard von Bingen betrieb Ablasshandel und forderte den Zehnt von den umliegenden Händlern, Bauern und Winzern ein, worüber man aber nicht gern spricht und schreibt. Ebenfalls wird ausgeblendet, dass man der Heiligen Hildegard von Bingen schon zu Lebzeiten vorwarf, mit ihren adligen Nonnen ein Leben voller Luxus, in Saus und Braus zu genießen. Diese Nonnen erhielten eine exzellente Ausbildung, in dem von Hildegard gegründetem „Kloster Rupertsberg“ und lernten nicht selten in der klostereigenen Wirtschaft den Nachwuchs von adligen Reisenden kennen. Es kam sehr oft vor, dass man einer Verbindung zwischen einer Nonne und einem adligen Sprössling, gegen gute Bezahlung an die Obrigkeit und Hildegard von Bingen, nicht mehr im Wege stand! Auch die sogenannte „Hildegard-Medizin“ genießt eher den Ruf eines Placebo-Effekts. *1 Jedoch mit dem Namen „Hildegard von Bingen“ kann man bis heute sehr viel Geld verdienen, was selbstverständlich auch für andere Heilige gilt.“ *2

Ich gehe davon aus, dass ca. 90 % der Alternativen „Anführer“ zur bezahlten Opposition, ob gewollt oder ungewollt, gehören. Dort wird ebenso gehetzt, eingeschüchtert und Angst verbreitet, was sehr stark an die Öffentlich-Rechtlichen erinnert. Darum prüfen Sie bitte wem Sie folgen. Auch wenn diese Menschen sehr viel Wahres sprechen, ist es noch lange nicht „die Wahrheit“!

In unserem neuen Buch: „Der geheime Pakt der Freimaurer, Khasaren und Jesuiten: Wir bleiben durch unser Blut verbunden. Tod dem, der darüber spricht!“ gehen wir unter anderem auch der Frage nach: „Sind wir in einer „Blase“ gefangen?“. Hier ein kleiner Auszug aus diesem Kapitel:

„Nun bin ich fast am Ende dieses Buches angelangt. Auf den zurückliegenden Seiten habe ich versucht, mich der Wahrheit in Sachen Geschichte und dem Heute zu nähern. Ich kann nur immer wieder empfehlen: recherchieren Sie selber. Auch der „bekloppteste“ Gedanke, welcher anfangs vielleicht komplett „verrückt“ klingt, ist der Wahrheit näher als die Medien des Tiefen Staates, denn der Tiefe Staat symbolisiert auch die Inhaber der Massenmedien, im Dienste der Hochfinanz.

Die Inhaber der Massenmedien stehen in der Hierarchie des Tiefen Staats höher als die Politiker, die nur deren Erfüllungsgehilfen sind. Die Massenmedien geben die Richtung vor und die Politiker folgen diesem Narrativ und erfüllen es. Das sich die Inszenierung der „Coronakrise“ nahtlos an den Niedergang der Elite anschloss, zeigt wie stark der weltweite Tiefe Staat selbst inzwischen unter Zeitdruck steht, weil die Menschheit, trotz der Jahrzehntelangen hybriden Kriegs gegen sie, immer mehr aufwacht und die Meinungssteuerung durch die Massenmedien immer schlechter funktioniert.

Im Zuge der Krise erfährt die Hochfinanz nun, dass der Widerstand gegen den globalen Lockdown immer größer wird, vor allem, weil immer mehr Menschen „aufwachen“ und immer offensichtlicher wird, dass es sich nicht um eine medizinische, sondern nur um eine politische Krise handelt, welche dazu gedacht ist, uns unsere Rechte und Freiheiten zu nehmen. Das Verbrechen der Massenmedien in Richtung einer Diktatur, Mithilfe des Corona-Vorwands, um uns allen Mut zu rauben. Dieses Vorpreschen in Richtung Diktatur, während der „Coronakrise“ hat zwei mögliche Funktionen und/oder Abläufe:

  1. Testet die Hochfinanz aus, ob es möglich ist, die Diktatur in einer Art Blitzkrieg einzuführen, bei dem sie uns keine Ruhe lässt, bis die totale Diktatur erreicht ist. Das wäre die eine Möglichkeit.
  2. Wenn sich die Hochfinanz gegen diese Möglichkeit entscheidet, weil sie uns nicht ausreichend einschüchtern kann, dann wird sie die Coronakrise, ähnlich wie ein Kampfkünstler, dialektisch nutzen, um uns mit dem Schwung unserer Gegenbewegung zu Fall zu bringen.

Wir werden seit vielen Jahrhunderten aus dem Verborgenen heraus gesteuert. Mit der Steuerung von These, Antithese und Synthese wird das eigentliche Ziel zu unserer Versklavung zuerst angestrebt. Das ist die These! Dann entsteht durch den Widerstand eine Gegenbewegung gegen die Versklavung, das ist die Antithese. Diese Gegenbewegung wird dann entweder so übertrieben und pervertiert, dass sich die Menschen vom Widerstand abwenden und den ursprünglichen Plan gewähren lassen oder sie wird so verdreht, dass die Pläne zu unserer Versklavung weitergeführt werden, während man uns im Glauben lässt, wir hätten uns befreit. Das ist die Synthese der ursprünglichen Absicht, uns zu Versklaven.

Das bedeutet für unsere Zeit vor allem in Bezug auf die letzten 20 Jahre folgendes: Das harte Drängen auf eine, von einem linken Mainstream angeführte, Neue Weltordnung fördert in der Gegenbewegung bei denen die die Stoßrichtung des Mainstreams durchschauen, eine patriotische Wiederbelebung.

Der Hochfinanz war aufgrund ihres Wissens über dialektische Steuerung schon vor Jahrzehnten, von vornherein klar, dass eine patriotische Gegenbewegung entstehen würde. Entsprechend hat sie diese Gegenbewegung zur passenden Zeit von Leuten anführen lassen, die sie von langer Hand ausgewählt und auf ihre Aufgabe vorbereitet hat. In dem Moment, in dem sie den Sack zur Neuen Weltordnung zu machen will, hat sie also zwei Optionen:

  • Entweder sie zieht die totale neue Weltordnung strikt durch oder
  • sie zieht die Neue Weltordnung bis zu einem gewissen Punkt durch, an dem die patriotische Gegenbewegung zu stark wird und macht dann einen Schwenk, bei dem sie die Politikdarsteller an der Spitze teilweise, wahrscheinlich nur zum Schein, beseitigen lässt. Bitte nicht vergessen das es nur Schauspieler sind!

Wenn uns während eines Vorpreschens in Richtung einer totalen Neuen Weltordnung Erlöser angeboten werden, die uns retten sollen, gehören diese unter Garantie zur geplanten Steuerung. Das sind die vom System angebotenen Erlöser wie Trump und Putin. Sie wurden von sehr langer Hand vorbereitet, den aufkommenden patriotischen Widerstand anzuführen. Man lässt sie so „viele gute Dinge sagen und tun“, dass sie auch als Führer des patriotischen Widerstands angenommen werden, so dass sie diesen dann im Sinne der Hochfinanz steuern können. Sie haben ja bewiesen, dass sie die „Guten“ sind.

Wirtschaftlich und politisch will die Hochfinanz zum Finale eine globale kommunistische Diktatur, nach chinesischem Vorbild. Dazu wird gehören, dass die Völker des Westens nur noch eine geringe Wirtschaftskraft haben. Eine Mehrheit der Menschen wird vom Staat abhängig gemacht werden und wird so, durch die vom Staat dafür gestellten Bedingungen, leicht zu steuern und was schlimmer ist, auch leicht zu eliminieren sein. Im Erreichen dieses Ziels dient auch Trump!

Da Trump in den USA schon eine Art bedingungsloses Grundeinkommen (Nesara / Gesara) angekündigt hat, werden sie im Falle einer massiven Wirtschaftskrise in Europa wahrscheinlich dasselbe machen. Viele Menschen werden über das bedingungslose Grundeinkommen jubeln, das natürlich nicht bedingungslos sein, sondern benutzt werden wird, die Neue Weltordnung weiter voranzutreiben.

„Wir sind von einer anonymen Kraft unbemerkt besetzt worden. Diese Kraft ist die pharisäische, kabbalistische Weltuntergangssekte Chabad Lubawitsch, die durch ihre Mitglieder, den Trump-Klan, Präsident Putin und die Rothschilds – das heißt das Weiße Haus, den Kreml, die City of London, die Freimaurerei und somit ‚unsere‘ Spitzenpolitiker beherrscht und nun rasch ihre diktatorische Neue Weltordnung durchsetzt. Die Sekte hat nur ein Ziel: Israel durch das Erscheinen ihres Messias ‚Ben David‘ mittels genauer Befolgung der Bibel-Endzeitprophezeiungen durch das Harmageddon-Blutbad, den 3. Weltkrieg zum Herrscher der Welt zu machen.“ *3

Die Bedingungen wird man sich leicht ausrechnen können. Zum Beispiel sich impfen und chippen, somit total überwachen zu lassen, sich von unerwünschten Orten, Veranstaltungen und Personen fernzuhalten, usw. Wenn die Masse der Menschen auch bei uns so arm ist, muss die Hochfinanz sowieso Brot und Spiele veranstalten, um die Massen mit dem bedingungslosen Grundeinkommen zu locken, dass zudem noch von jenen finanziert werden muss, die noch eine bezahlte Arbeit haben und noch über etwas Vermögen verfügen. Diese Hochfinanz wird fast allen, alles wegnehmen!

Die letzten EU-Wahlen haben gezeigt, dass ein Schwenk vom linken Mainstream, hin zu einem Patriotismus zur Rettung unseres Volkes, in den westlichen Bundesländern der BRD gar nicht richtig stattfindet, weil diese linke Hirnwäsche hier besonders tief verwurzelt ist und die Patrioten bei kaum 10 Prozent geblieben sind. Im Westen könnten sie die totale Neue Weltordnung gnadenlos durchziehen. In der europäischen Summe machen die Patrioten in den östlichen Bundesländern und in praktisch allen anderen Ländern jedoch um die 20 Prozent aus. Die Menschen der östlichen Bundesländer wissen noch was Diktatur bedeutet und sehen aus ihrer Erfahrung die Parallelen der momentanen Politik.

Es wird ein Schwenk, hin zu einer patriotischen Rettung unseres Volkes, bereits geschickt medial durch die Springer-Presse a la „Bild“ vorbereitet.

Im Moment sieht es also danach aus, dass man die Coronapolitik vielleicht kollabieren lassen und in diesem Zuge den patriotischen Schwenk vornehmen wird, mit dem sie den Anschein erwecken werden, dass wir uns befreien. Von der deutschen Regierung wurde die Coronakrise so stümperhaft gemanagt, dass mittlerweile viele Menschen auch in den westlichen Bundesländern, in Bezug auf die Absichten der Regierung „aufgewacht“ sind. Das war wahrscheinlich Absicht! Das war nicht Dummheit, wie man immer meint, dass Politiker dumm sind. Es war Absicht!

Wir sollten uns in so großer Zahl über die Coronapolitik aufregen, dass das deutsche Volk in zwei Lager gespalten wurde. Dadurch haben Sie die Optionen, entweder die Systemhörigen gewalttätig gegen Systemwiderständler zu lenken, um diese wegsperren zu lassen oder den großen Schwenk zu machen, die Neue Weltordnung international mit Trump und Putin an der Spitze, durch die „patriotischen Befreier“ weiterzuverfolgen.

Das stümperhafte Management der Coronakrise war also geplant, um die Völker und vor allem das deutsche Volk zu reizen, zu spalten und dadurch ihre Kraft zu neutralisieren!

Die bekloppte Wahrheit

Ich bin mittlerweile so weit, dass ich keine Nachrichten mehr hören mag und keine Zeitung mehr lesen will. Unser Land versinkt in Korruption, Gewalt und rutscht in die Armut. Die Regierung schürt Ängste, anstatt der Bevölkerung Hoffnung zu machen. Die Nationalmannschaft heißt nicht mehr so und läuft mit bunten Fähnchen rum. Die Corona-Zahlen sind gefälscht, wir holen uns den Terror ins Land und die Politiker sind nur damit beschäftigt, sich die eigenen Taschen zu füllen. Die AFD wird geächtet, aber keiner fragt sich, warum es diese Partei gibt. Würde man, anstatt Vetternwirtschaft zu betreiben und sich am Leid der Bevölkerung zu bereichern endlich mal an das eigene Volk denken, müsste es diese Partei nicht geben. Frau Merkel verschleudert mittlerweile nicht nur Millionen ins Ausland, sondern Milliarden. Wir unterstützen Länder, in denen die Bevölkerung mit 58 oder 60 in Rente geht, mit bis zu 92 Prozent und nicht wie bei uns mit 67 und mit 47 Prozent Rente.

Es gibt eine CO2- Steuer, die überhaupt keinen Sinn macht. Der Benzinpreis soll steigen, die Mieten sind mittlerweile kaum noch bezahlbar und unsere Rentner leben in Armut und müssen nebenher noch arbeiten gehen, damit das Geld zum Leben reicht.

Wir haben eine nicht bekannte Zahl an Migranten, die mit mehreren Identitäten den Staat abzocken, in Luxusvillen residieren, Sozialhilfe bekommen, fette Autos fahren und Geld kassieren für Kinder im Ausland, die es wahrscheinlich gar nicht gibt. Zeitgleich holen wir uns den Terror ins Land. Die Grünen fordern ein Verbot der deutschen Flagge, ein Symbol unseres Landes und unserer Kultur.

In Hamburg marschieren Islamisten in Militärformation auf und brüllen ihren Hass auf Juden in die Welt und keiner unternimmt was. Herr Sarrazin, der vor 15 Jahren schon sagte, dass Deutschland sich abschafft, wurde aus der Partei entfernt. Ich frage mich, was ist mit unserem Land passiert? Wo sind die Volksvertreter, die von unserem Geld bezahlt werden, aber keinen Gedanken an unsere Zukunft verschwenden außer Klimaschutz und höhere Steuern?!

Ich war immer stolz, Deutscher zu sein, aber die Regierung unseres Landes ist für die Wirtschaft und die Zukunft unseres Landes nicht mehr tragbar.

China hatte angeblich 2020 ein Wirtschaftswachstum von 200 Prozent, bekommt aber von uns jährlich 630 Millionen Entwicklungshilfe, wir schaffen Kohle und Atomstrom ab, kaufen aber den Strom teuer im Ausland zu. Alle Länder um uns bauen Atomkraftwerke und wir holzen zigtausend Hektar Wald, um Windräder aufzustellen, die noch nicht mal recycelbar sind, wir sollen E-Autos fahren, obwohl wir vor nicht allzu langer Zeit aufgefordert wurden, Strom zu sparen. Verstehen Sie das? Ich nicht!

Die Welt entwickelt sich weiter und Deutschland soll Rad- oder am besten mit der Eselskarre ins Büro fahren, während unsere guten Autos billig ins Ausland verschifft werden. Wir müssen endlich kapieren, dass wir mit unserem Ministaat das Klima nicht retten, wenn sich der Rest der Welt nicht daran beteiligt.

Und was macht das deutsche Volk? Es guckt sich noch eine Wahlwerbesendung an, fiebert mit den neuen DSDS-Stars mit oder spricht über „Bauer sucht Frau“!

Letztendlich gehören die Freiheiten und Rechte, die uns, dem Volk, entzogen wurden und werden, uns, dem Volk. Nur wir, das Volk, können handeln, um unsere Freiheit und Rechte zu schützen und zu verteidigen.

Zu viele Menschen schlafen noch. Die Wahrheit wird immer noch vom Feind unterdrückt. Ich bin mir nicht sicher, ob noch weitere Menschen „aufwachen“ werden, bis der unvermeidliche Eimer eiskalter WAHRHEIT zu ihnen nach Hause kommt und über ihnen ausgekippt wird.

  • Der Feind hat ein Virus geschaffen um uns zu schaden!
  • Der Feind zensiert unser Recht auf freie Meinungsäußerung!
  • Der Feind schüchtert uns ein, damit wir zögern, unser Recht auf friedliche Versammlung auszuüben.
  • Der Feind hat vielen das Recht auf ein ordentliches Gerichtsverfahren vorenthalten.
  • Der Feind hat unsere lokalen, staatlichen und nationalen Regie-rungen infiltriert.
  • Der Feind hat unser Rechtssystem korrumpiert.
  • Der Feind hat unsere Schulen und unsere Kirchen korrumpiert.
  • Der Feind bedroht unsere Arbeitsplätze und unsere täglichen Aktivitäten, indem er das Tragen von Masken und die Verabreichung von „Impfungen“ vorschreibt.
  • Der Feind betreibt immer noch Menschen- und Kinderhandel.

Viele der „Führer“ des Feindes haben schwere Verbrechen begangen, darunter Hochverrat und Verbrechen gegen die Menschlichkeit, ohne dafür zur Rechenschaft gezogen zu werden.

Wir verlassen uns weiterhin auf das US-Militär und Präsident Trump, um die Tyrannei zu beenden, die unser Land überrollt und uns, dem Volk, unsere Freiheit und Rechte raubt.

Es wird kein Donald J. Trump kommen, um uns zu befreien.

Es wird kein Wladimir Putin kommen, um uns zu befreien.

Es gibt keine „White Heads“, kein „gutes“ Militär, was uns aus den Fängen der NWO befreien wird.

NESARA und GESARA ist auch nicht die Lösung, von der so viele träumen! Mit NESARA und GESARA sind wir nur noch abhängiger von diesem System, was uns dann bei der kleinsten Verfehlung denn Geldhahn abdrehen kann!

Die letzte Verantwortung für den Schutz unserer Freiheit und Rechte liegt auf den Schultern von „Wir, das Volk“.

Wir, das Volk, müssen entscheiden, wer unsere Zukunft kontrolliert.

Ist es nicht ironisch, dass Millionen von Menschen Filme lieben, die Rebellion feiern und ungehorsame Patrioten anfeuern, die sich Ihren politischen Unterdrückungen widersetzen?! Und doch stimmen sie bei der nächsten Wahl stolz ab, zahlen Steuern und befolgen alle Regeln, die gewaltsam durchgesetzt werden, ohne jemals die Autorität in Frage zu stellen!

… und noch eine abschließende Bitte: Man sollte aufhören, uns immer zu erzählen, wie toll „Querdenken“, der Corona-Ausschuss, die „Basis“ oder die Verfassungsgebende Versammlung sind. Wieso erklärt der querdenkende Rechtsanwalt Reiner Füllmich den Menschen nicht, dass unser Rechtssystem dem Schutz krimineller Strukturen dient? Warum erklärt Sucharit Baghdi nicht, dass die Virentheorie zum Schutz der Pharmaindustrie und der zum Teil krankmachenden Schulmedizin aufgebaut wurde? Warum erklärt Ralf Ludwig den Menschen nicht, dass sein so gern zitierter Theodor W. Adorno die Auslöschung des deutschen Volkes gefordert hat und er nach der CIA-Ausbildung in den USA die Frankfurter Schule mit etablierte, um Deutschland von innen heraus zu destabilisieren? Belassen wir es dabei, auch wenn noch weit mehr über Euch ans Licht gebracht werden könnte!

Wieso glauben die Menschen nur immer, dass sie einen Führer brauchen, denen sie folgen können. Diese angeblichen Helden dienen einzig und allein dazu, uns bereits für die nächste Runde in die Abhängigkeit zu bringen. Nennen wir es gesteuerte Opposition oder notwendige Graswurzelbewegung.

Genauso blöd ist der Wunsch vieler, nach einem Kaiser und der Verfassung von 1871! Erklären Sie mir doch bitte einmal, wofür wir wieder einen Kaiser und die Verfassung von 1871 bräuchten? Haben die Menschen, welche den letzten Kaiser heute anhimmeln, vergessen, in welche Lage er das Volk brachte? Ja, er löste uns offiziell vom Vatikan, ABER verkaufte uns alle an die Rothschild-Banken! Der Nord-Ostsee-Kanal ist das beste Beispiel, den wir heute noch an diese Bankiersfamilie abzahlen! Die Verfassung von 1871 wurde durch Anwälte und Agenten von Rothschild arrangiert. Gesteuert wurden diese „Verbrechen am Volk“ durch den hochgelobten und geschätzten Bismarck, ein genialer Fuchs und Täuscher!

Fakt ist, Kaiser Wilhelm II. war mindestens bisexuell oder sogar homosexuell und indirekt an der „Kotze-Affäre“ beteiligt, wo es um einen gleichgeschlechtlichen Swingerclub im Grunewald ging, um nur ein Beispiel zu nennen! Dieser Kaiser hatte keine Ahnung von Politik und Menschen. Er glaubte nicht einmal, dass das Auto eine Zukunftschance hätte!

Dann sind da noch die vielen „Lichtkrieger“ in den sozialen Medien, die ihre Sektenanhänger zu willfährigen Komapatienten verblenden und erzählen, dass das Jüngste Gericht schon da sei und die „Seelenlosen“ richten wird. Oder die Messiasse, welche sogar ein Zeichen darin sehen, wenn in der „Bild“ ein Foto ist, wo zwei Fußballer auf dem Rücken eine 11 und eine 9 tragen. Wenn man solche „Sektenführer“ kritisiert, wird man sofort dämonisiert und mit Rothschild und Merkel auf eine Stufe gestellt. DAS IST ECHT KRANK!

Fangen wir endlich an zu verstehen, dass einer, der nur die halbe Wahrheit offenlegt, im Kern auch immer ein Lügner ist!

„Querdenken“ und Co. haben ihren Teil des Prozesses geleistet. Die Zeit der Führer, die sich ins Rampenlicht stellen ist vorbei. Die neue Erde wird keine Menschen brauchen, die sich ins Rampenlicht stellen und 98 Prozent Wahrheit für ausreichend halten. In der neuen Welt sollten wir nur 100 Prozent Wahrheit als ausreichend zulassen.

Wichtig ist momentan, dass wir uns nicht weiter spalten lassen! Wir müssen wieder zueinander finden. Der ganze Mist mit Geimpft und Ungeimpft, Rot oder Grün, Links oder Rechts, Schwarz oder Weiß, Mensch oder Mensch*innen, Ost oder West ist alles Schnullifax, eine Erfindung der Eliten, um die Patrioten von den Schlafschafen zu trennen, denn sie könnten ja weitere Kämpfer in ihnen erwecken.

Gehen Sie wieder auf Ihre Familienmitglieder, Freunde und Kollegen zu, welche Sie als „Spinner“ und „Aluhutträger“ bezeichneten. Nehmen Sie sie wieder in den Arm und sprechen mit ihnen über die schönen gemeinsamen Dinge der Vergangenheit, als es noch kein Corona gab! Träumen Sie ZUSAMMEN von einer besseren Zukunft!

Wir sollten endlich wieder ZUSAMMEN finden, gemeinsam lachen und zusammen unserer Ahnen gedenken, von denen wir noch so viel lernen können! Diese Ahnen werden uns dann in Zukunft zur Seite stehen und ihre schützenden Hände über uns ausbreiten!

Lassen Sie uns ZUSAMMEN das Wort „EINIGKEIT“ buchstabieren!

„Einigkeit ein festes Band, hält zusammen Leut und Land.“
(Alte deutsche Weisheit)“

AUSZUG BEENDET!

Ich bin in meinem gerade erschienenem Buch: „Der geheime Pakt der Freimaurer, Khasaren und Jesuiten: Wir bleiben durch unser Blut verbunden. Tod dem, der darüber spricht! der Frage nachgegangen, wie aus einer kleinen Gruppe von scheinbar machtbesessenen Intriganten, der „Great Reset“ entstehen konnte.

Mich plagte auch die Frage: Was ist eigentlich Demokratie. Überlegen Sie doch bitte einmal selber: Wenn nach einer Wahl die großen Volksparteien entscheiden, wer in den Parteien das Sagen hat, um dann zu entscheiden, wer das Sagen im ganzen Land hat ohne dass die Menschen im Land etwas dazu zu sagen haben, nennt man dies noch Demokratie?!

Ich suchte auch Antworten, wie es geschehen konnte, dass eine kleine mächtige Clique die gesamte Menschheit manipulieren und Dank von PR zur Neuen Weltordnung schreiten konnte. Was ist eigentlich der Tiefe Staat und was hat dieser mit Baal zu tun? Wer sind die Wächter des Goldes und was der Schwur der Jesuiten? Sind die „Protokolle der Weisen von Zion“ wirklich eine Fälschung oder nur ein Duplikat? Was steht in der Balfour-Erklärung geschrieben und was hat dies mit den Rothschild´s zu tun? Ist die „Rose“ wirklich die Blume der Liebe oder steht sie viel mehr für eine Sklavengesellschaft? Was ist eigentlich aus dem Missbrauchskomplex Bergisch-Gladbach und dem Sachsensumpf geworden? Sind die Heiligen, welche wir anbeten, wirklich unsere Heiligen oder Götzenbilder des Teufels? Was haben Bio-Siegel und die Freimaurerei miteinander zu tun?

Im vorletzten Kapitel dieses Buches dreht es sich um die scheinbaren Lügen und das Zusammenspiel der Politik und Wissenschaft.

Eine sehr wichtige Botschaft möchte ich am Ende des Buches in die Welt senden: Wir dürfen uns nicht mehr spalten lassen, denn der kleinste gemeinsame Nenner zwischen uns allen dürfte sein, dass wir inzwischen ALLE extrem die Schnauze von diesem System voll haben und darauf sollten wir aufbauen!


*1           https://de.wikipedia.org/wiki/Hildegard-Medizin
*2           Buch von M.J. Lützeler von Roden und A.W. von Staufen: Der geheime Pakt der Freimaurer, Khasaren und Jesuiten: Wir bleiben durch unser Blut verbunden. Tod dem, der darüber spricht!
*3           https://wiederkunftchristigrosspolitik.wordpress.com/2020/06/18/die-neue-weltordnung-wird-nach-den-weltuntergangsprophezeiungen-der-bibel-regiert-chabad-lubawitsch/

1 Kommentar

Kommentar verfassen